Zimmern

Liederkranz kredenzt heiteres Programm

von Von Stefanie Siegmeier

Zimmern o. R. Mit dem Lied "Wochenend’ und Sonnenschein" eröffneten die Sänger des Gemischten Chores den ersten musikalischen Frühschoppen des Zimmerner Gesangvereins Liederkranz. Und auch wenn es am Sonntag mit dem Sonnenschein nicht so recht klappen wollte, so ließen sich Gäste und Sänger die Stimmung keineswegs verderben.

In die Halle verlegt

Kurzerhand wurde die für draußen geplante Veranstaltung in die Halle verlegt und den Besuchern gefiel es sichtlich. Mit "Ein Lied für frohe Stunden" und "Der perfekte Chor" unterhielten die Sänger das Publikum in der gut besetzten Halle. Auch der Schuki-Kinderchor – eine Kooperation der Grund- und Werkrealschule mit dem Liederkranz – erfreute die Gäste mit einigen Liedern. Schade war allerdings, dass nur wenige Chorkinder am Sonntag mit dabei waren, doch diese wenigen meisterten ihren Auftritt mit Bravour und wurden mit reichlich Applaus belohnt. Die Young Voices begeisterten mit modernen Stücken wie "Bye, Bye" von Cro, "Marry You" von Bruno Mars und "Breaking Free" aus dem Highschool Musical.

Auch die befreundeten Gastchöre aus Großwallstadt und Gunningen hatten ein vielfältiges Liedprogramm im Gepäck.

Neuauflage geplant

Die Besucher genossen die Atmosphäre in der frühlingshaft eingedeckten Halle und ließen sich auch das gereichte Mittagessen schmecken. Die Veranstaltung kam bestens an, und so steht einer Neuauflage sicher nichts im Wege – dann vielleicht wie geplant: Open Air.