Winterlingen

Seniorenkreises genießt Wein am Kaiserstuhl

von Schwarzwälder Bote

Ein Tagesausflug unter der Regie von Karl Locher führte den Seniorenkreis Harthausen in den "wärmsten Ort Deutschlands", Ihringen am Kaiserstuhl. Traktoren mit Anhängern fuhren die 45 Teilnehmer durch die Weinberge. Bei einer Weinprobe kamen die Senioren in den Genuss, verschiedene Weine zu verkosten. Bei Frohsinn und Gesang zum Wein kam gute Stimmung auf. Es blieb ausreichend Zeit, sich in den verwinkelten Gassen der Stadt umzusehen oder um auf dessen idyllischem Marktplatz bei einem Tässchen Kaffee zu verweilen. Die Einkehr zum Abschluss fand in der Waldschenke am Stausee in Schömberg statt. Foto: Kaul