Wildberg

Bildungszentrum begrüßt90 Neuzugänge

von Schwarzwälder Bote

Wildberg. Mit den Liedern "80 Millionen" und "Perfect" eröffnete der Schülerchor des Wildberger Bildungszentrums am zweiten Schultag des neuen Schuljahres die Aufnahmefeier für die neuen Fünftklässler.

Im Rahmen dieser Feier wurden die 90 "Neuen" am Bildungszentrum feierlich begrüßt. Davon machte auch Rektor Eugen Blumenstock reichlich Gebrauch. Seine Ansprache thematisierte anhand einer Erzählung den respektvollen Umgang miteinander, der an der Schule gepflegt werden soll. Auch die Klasse 6b hieß die "Fünfer" mit einem eindrücklichen Boomwhackerstück willkommen. Bevor die Schülerinnen und Schüler mit ihren Klassenlehrern zur ersten Unterrichtsstunde an der neuen Schule aufbrachen, wünschte Ilona Mailänder den Heranwachsenden als Vertreterin des Lehrerkollegium ist mittels eines Gedichtes einen guten Schulstart. Im Anschluss an die Aufnahmefeier standen Mitglieder des Kollegiums für Fragen zu zentralen Elementen des Schulprofils bereit.