Villingen-Schwenningen

Villinger Bücherei nicht vergessen

von Schwarzwälder Bote

VS-Villingen (cos). Die bauliche unzureichende Situation der Villinger Stadtbibliothek am Münsterplatz lässt Joachim von Mirbach (Grüne) nicht los. Eine umfangreiche Renovierung müsse endlich in Angriff genommen werden, forderte er im Verwaltungsausschuss am Mittwochabend und mahnte, das Anliegen nicht zu vergessen. "Es kann nicht sein, dass wir das auf den Sankt-Nimmerleins-Tag verschieben", so der Fraktionssprecher. Schon lange gibt es Bestrebungen, am selben Standort zu erweitern und die Bibliothek baulich auf Vordermann zu bringen.