Villingen-Schwenningen

Unbekannter schlägt Mann einfach ins Gesicht

von (sb/pz)

VS-Schwenningen - Am Samstagmorgen ist ein Pärchen vor Volksbank in Schwenningen grundlos angegangen worden. Ein 21-Jähriger wurde verletzt.

Gegen 5.37 Uhr ist ein Mann an der Bank in der Bärenstraße im Beisein seiner Freundin von einem Fremden ins Gesicht geschlagen worden. Der Täter war mit einem weiteren Unbekannten unterwegs, als er unvermittelt auf den 21-Jährigen losging. Dieser erlitt durch den Angriff eine Schwellung am Auge.

Das Polizeirevier Schwenningen hat Ermittlungen eingeleitet.