Villingen-Schwenningen

Schweden zu Gast

von Schwarzwälder-Bote

VS-Villingen. Am Samstag, 16. September, 20.30 Uhr, veranstaltet das Villinger Café Limba in der Schlösslegasse mit der schwedischen Gruppe "Adam Evald" ein "Nichtraucherkonzert".

Adam Evald ist ein schwedischer Kammerpop (Chamber Pop)-Komponist. Mit Ehrlichkeit und Witz schreibt er wohltönenden kristallklaren Pop mit einem eigensinnigen klassischen Touch. Durch unablässiges Touren hat er sich selbst in der ganzen Welt bekannt gemacht. Seit seinem Live-Debut 2012 hat er mehr als 300 Konzerte in 30 Ländern gespielt: Brasilien bis Russland, Japan bis Abanien, China bis Griechenland, Indien bis Mexiko.

Im Konzert am Samstagabend in der Villinger Schlösslegasse wird Adam Evald von seinem loyalen Kammer-nsemble, unter anderem Geige, Cello und Kontrabass, begleitet, ein rasiermesserscharfes und schwarzhumoriges Quartett, dass das Publikum mit seiner schieren Präsenz fesselt.