Villingen-Schwenningen

Schaden wird erst spät entdeckt

von Schwarzwälder Bote

VS-Villingen. Vermutlich beim Ein- oder Ausparken ist ein unbekannter Autofahrer am Montagabend zwischen 18 und 19.30 Uhr gegen einen geparkten VW Passat gefahren, der auf dem Parkplatz des Schwarzwald-Baar-Centers abgestellt war. Ohne sich weiter um den angerichteten Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro an der hinteren, linken Fahrzeugecke des weißen Passats zu kümmern, fuhr der Unbekannte davon. Der Passatbesitzer entdeckte den Schaden an seinem Wagen erst am Folgetag und meldete dies der Polizei. Hinweise zum Verursacher des Unfalls werden an das Polizeirevier Villingen, Telefon 07721/60 10, erbeten.