Villingen-Schwenningen

Marbach: Defekte Heizung ruft Feuerwehr auf den Plan

von Marc Eich

VS-Marbach - Eine defekte Heizung hat am Sonntagabend in Marbach für einen Einsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei gesorgt.

Bewohner eines Mehrfamilienhauses im Träufleweg meldeten der Integrierten Leistelle gegen 21 Uhr, dass es zu einer Rauchentwicklung gekommen war. Zahlreiche Einsatzkräfte der Feuerwehrabteilungen Villingen und Marbach rückten daraufhin zu dem Objekt aus und kontrollierten die Räumlichkeiten.

Dabei wurde festgestellt, dass es an der Pelletheizung offenbar zu einem Defekt kam, der eine Rauchentwicklung zur Folge hat. Die Einsatzstelle konnte – nach einer Belüftung – schnell wieder dem Verantwortlichen des Hauses übergeben werden. Diese müssen sich nun um den Defekt kümmern. Sachschaden entstand offenbar entstand keiner.