Villingen-Schwenningen

Hoher Schaden bei Unfall

von Schwarzwälder Bote

VS-Schwenningen. Ein 21-jähriger Autofahrer ist am Dienstag gegen 17.45 Uhr auf der Villinger Straße auf einen vorausfahrenden Wagen eines 40-jährigen Mannes aufgefahren. Durch die große Wucht des Aufpralles entstand laut Polizei ein Sachschaden von rund 16 000 Euro. Die beiden Autofahrer blieben unverletzt.