Tuttlingen

Honberg-Sommer: Wincent Weiss erorbert Herzen der Zuhörer

von Frank Engelhardt

Tuttlingen - Jung, unbekümmert und überaus talentiert - Wincent Weiss hat am Dienstag bei seinem Konzert auf dem Honberg nachdrücklich bewiesen, dass er viel mehr ist als nur ein kleines Popsternchen am deutschen Musikhimmel.

Wenn Wincent Weiss auf der Bühne steht, dann ist etwas los. Er hüpft und singt, was das Zeug hält. Und er kann nicht nur seine eigenen Songs richtig gut rüberbringen, sondern auch die Hits anderer Künstler bestens interpretieren. Doch ein Abend mit Wincent Weiss ist weitmehr, denn mit seinen Entertainer-Qualitäten unterhält er sein Publikum grandios. Ein Glanzlicht der 24. Auflage des Honberg-Sommers, keine Frage.