Tuttlingen

Brutale Schläger: Zwei Festnahmen

von (sb/pz)

Tuttlingen - Im Fall der vier Jugendlichen, die am Freitagabend vor dem TuWass in Tuttlingen einen 58-jährigen Mann zusammengeschlagen und diesen erheblich verletzt haben, hat die Polizei nach der am Dienstag richterlich genehmigten und eingeleiteten Öffentlichkeitsfahndung einen ersten Fahndungserfolg vermeldet.

Dank zahlreiche Hinweise aus der Bevölkerung konnten demnach zwei der gesuchten und dringend Tatverdächtigen im Laufe des Mittwochs vorläufig festgenommen werden. Nach wie vor sucht die Kriminalpolizei Tuttlingen mit Hochdruck nach den beiden noch verbleibenden Personen. Hinweise zu diesen beiden Personen oder deren Aufenthalt nimmt die Kriminalpolizei Tuttlingen unter der Telefonnummer 07461/941-0 entgegen.