Triberg

Musik zum neuen Jahr im Kurhaus

von Schwarzwälder Bote

Am Samstag, 12. Januar, lädt das Sinfonieorchester der Jugendmusikschule St. Georgen-Furtwangen zum Neujahrskonzert ins Triberger Kurhaus ein.

Triberg. Ab 19 Uhr gibt Dirigent Pascal Pons eine Einführung zu den Werken. Konzertbeginn ist um 20 Uhr. Auf dem Programm stehen unter anderem das Schlagzeugstück "Rebonds B" von Iannis Xenakis. Es folgt das Konzert für Violoncello und Orchester von Éduard Victor Antoine Lalo, nach der Pause die "Coriolan-Ouvertüre" von Ludwig van Beethoven. Außerdem bieten die jungen Musiker moderne Konzertliteratur: Sie warten mit Filmmusik verschiedener Genres samt bekannter Melodien auf. Der Konzertabend verspricht musikalischen Genuss und beste Unterhaltung. Karten gibt es bei den Tourist-Infos in Triberg, Schonach und Schönwald und bei der Buchhandlung Schönenberger in Triberg für zehn Euro (ermäßigt fünf Euro) oder an der Abendkasse für zwölf Euro (ermäßigt sechs Euro). Der Erlös des Konzerts kommt dem Orchester und damit der Ausbildung und Ausstattung der Nachwuchsmusiker zugute. Das Konzert unterstützt der Rotary-Club Furtwangen-Triberg.