Triberg

Beim Feuerwehrgerätehaus packen jetzt alle kräftig an

von Schwarzwälder-Bote

Die lang geplante und wirklich nötige Sanierung des Feuerwehrgerätehauses in Nußbach ist nun im Gange. Die Feuerwehrmitglieder leisten eine Menge an Eigenarbeit, derzeit sind meist um die zehn Helfer abends und am Samstag im Einsatz. Dringend muss das Dach erneuert werden, und auch eine neue Außenfassade wird angebracht. Alle hoffen auf einen schönen Herbst, dass die Arbeiten schon nach ein paar Wochen abgeschlossen werden könnten. Foto: Dold