Titisee-Neustadt

10 000 Kilometer für guten Zweck

von Schwarzwälder-Bote

Lenzkirch. Exakt 970 000 – das ist der neue Kilometerstand der Testo Charity Challenge. Jetzt kamen fast 10 000 Kilometer hinzu, nachdem rund 200 Testo-Mitarbeiter von Lenzkirch, Titisee oder Kirchzarten nach Freiburg geradelt sind. Die auf ihrem längsten Abschnitt 60 Kilometer lange Radtour fand im Rahmen des 60-jährigen Bestehens des High Tech-Unternehmens statt. Zum 60-Jährigen rief Testo einen sportlichen Wettbewerb aus: Wenn bis September insgesamt 500 000 Kilometer zusammenkommen, spendet das Messtechnik-Unternehmen aus Lenzkirch 40 000 Euro für einen guten Zweck. Seitdem radeln oder joggen Testorianer auf der ganzen Welt für das globale Kilometer-Ziel. Dieses wurde schon Mitte Mai nach nur 100 Tagen erreicht, weshalb die neue Zielmarke lautet, bis 22. September eine Million Kilometer zusammenzutragen.