Telegramm vom 16. April

Sportliche Leistungen - Mehr als nur Fußball

von (sb)

Oberndorf - Darüber wird geredet: Die wichtigsten Sportmeldungen fassen wir an dieser Stelle in Kürze zusammen - im Text, Bild und in unserer Foto-Slideshow.

Ausverkaufte Halle, begeistertes Publikum: In der SparkassenArena in Balingen hat am Samstagabend die erste Mixed-Martial-Arts-Kampfnacht stattgefunden. Deutlich wurde dabei, welche Anziehungskraft diese Sportart ausübt – und welche Vielfalt sie, entgegen dem Vorurteil der reinen Brutalität, zu bieten hat.

Die wiha Panthers Schwenningen haben das erste Spiel in der Play-off-Halbfinalserie der ProB (Modus "Best of 3") in Münster vor 3000 Zuschauern mit 62:75 verloren.

Wieder nix. Auch der 15 Auswärts-Auftritt in der Regionalliga bescherte den Regionalliga-Kickern der TSG Balingen nicht den erhofften Dreier. Im Aufsteigerduell beim FK Pirmasens setzte es eine 1:2-Niederlage.

 

Die Box-Gala des BSV Rottweil mit integriertem BW-Cup wurde zum vollen Erfolg. Nicht nur was das Niveau betraf, auch die Resonanz der Boxsportfans stimmte die BSV-Verantwortlichen zufrieden.

Oberligist FC 08 Villingen hat beim 2:2 gegen den Tabellennachbarn 1. Göppinger SV in der vorletzten Minute nach einer 2:0-Pausenführung noch zwei sicher geglaubte Punkte aus der Hand gegeben.

Überraschend deutlich unterlag die Bezirksklassen-Herrenmannschaft der SG Freudenstadt/Baiersbronn im Spitzenspiel beim TuS Helmlingen II mit 38:27 (15:12).