Telegramm 25. September

Sportliche Leistungen - Mehr als nur Fußball

von (sb)

Oberndorf - Darüber wird geredet: Die wichtigsten Sportmeldungen fassen wir an dieser Stelle in Kürze zusammen - im Text, Bild und in unserer Foto-Slideshow.

Nach einem tollen Auftakt auf dem Freudenstädter Marktplatz mit dem Short Race ging es im Christophstal auf der selektiven 3,6 km langen Strecke um wichtige Punkte im Kampf um die Bundesliga-Krone der Cross Country-Mountainbiker.

Radsportler aus 22 Ländern beteiligten sich an der 19. Auflage der dreitägigen Radsportveranstaltung Riderman in Bad Dürrheim, bei der die Organisatoren über 2500 Starts verzeichneten.

Besser geht ein Saisonstart als Aufsteiger in die ProB nicht. Vor 900 begeisterten Zuschauern feierten die wiha Panthers Schwenningen gegen das junge Team aus Gießen einen überzeugenden 87:71-Heimsieg.

Regionalligist TSG Balingen fährt zwar ohne Punkte aber mit einer neuen Erfahrung zurück ins Schwabenländle. Mit 1:2 musste sich die Elf von Ralf Volkwein dem Tabellenführer SV Waldhof Mannheim geschlagen geben.

Andy Witzemann und Cassadero (PS-Team-Winterlingen) sowie Tobias Schwarz vom RFSV Kenzingen und seine La Belle sind die Sieger des Großen Preis von Villingendorf. Sie verwiesen dabei die restlichen vier Teilnehmer in der Siegerrunde auf die Plätze.

Spannende Winner-Finals erlebten beim 31. Stauseepokal der TG Schömberg: Am Ende sicherte Yasir Al-Dulaimi (TSV Schmiden) vor Lokalmatador Michael Eckstein von der TG Schömberg den Titel des Turnkönigs. Bei den Frauen gewann Fanny Mewes vom SC Berlin.