Sulz a. N.

Ja zum Glauben

von Schwarzwälder Bote

Sulz-Bergfelden (iv). In der Remigiuskirche sagten am Sonntag zwölf Jugendliche ein überzeugendes Ja zu ihrem Glauben. Der Glaube als Motto stand auch im Mittelpunkt des feierlichen Gottesdienstes, der von Pfarrer Oliver Velm zelebriert und vom Posaunenchor mitgestaltet wurde. Die Grußworte des Kirchengemeinderats überbrachte Hannelore Ellinger, verbunden mit dem Wunsch, dass die Freude des heutigen Tages auch im Alltag und im ganzen späteren Leben erhalten bleiben möge.

Konfirmiert wurden Lea Weller, Amelie Gorkow, Jastine Butz, Pia Hofinger, Sina Geißinger , Tom Henger, Elias Hezel, Felix Krüger, Tom Grathwol, Simon Herrmann, Maximilian Giek und Elias Plocher.