Stetten am kalten Markt

Vier Verletzte bei einem Unfall

von Schwarzwälder Bote

Stetten am kalten Markt. Vier leicht verletzte Personen sowie rund 5000 Euro Schaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Montag gegen 19 Uhr in der Lagerstraße, wie die Polizei mitteilt. Eine 17-jährige Autofahrerin fuhr mit ihrer Begleitperson auf der Lagerstraße. Sie bemerkte vermutlich zu spät, dass eine 18-Jährige ausparkte, und ihr Wagen prallte gegen deren Fahrzeug. Durch die Kollision wurden die beiden Fahrerinnen sowie zwei Mitfahrerinnen im Auto der 18-Jährigen leicht verletzt.