St. Georgen

Unterwegs im Elsass

von Schwarzwälder Bote

St. Georgen. Vor Kurzem hat der Vorstand des Verkehrsvereins zu einem Tagesausflug eingeladen. Ziel war das Elsass. Für mehr als 30 Teilnehmer – darunter Altbürgermeister Wolfgang Schergel mit seiner Frau –­ ging es mit dem Bus über Offenburg, Kehl und Straßbourg nach St. Louis/Arzviller zum Schiffshebewerk am Rhein-Marne-Kanal.

Heinrich Seebacher, Vorsitzender des Verkehrsvereins, übernahm die Reiseleitung und informierte seine Gäste über die Sehenswürdigkeiten entlang der Fahrstrecke. Großes Interesse fand der Rundgang mit Erklärung im Betriebsgebäude des Schiffshebewerk  sowie die anschließende Bootsfahrt über das Hebewerk auf dem Rhein-Marne-Kanal, das 17 Schleusen ersetzt, 41 Prozent Gefälle hat und einen Höhenunterschied von rund 45 Meter bewältigt.

Nach einer Kaffeepause in Hagenau ging es über Achern und das Kinzigtal nach Hause. Den Abschluss des Ausflugs bildete eine Reisetombola, die bei der letzten Einkehr veranstaltet wurde.