Snowboard

Jana Fischer hat WM-Ticket in der Tasche

von (mib)

Die Bräunlinger Snowboard-Crosserin Jana Fischer hat sich mit den guten Europacup-Ergebnissen in dieser Woche für die WM qualifiziert.

Die Titelkämpfe finden in Park City (USA) vom 31. Januar bis 10. Februar 2019 statt. Auch ausschlaggebend für die WM-Nominierung von Jana Fischer waren ihre guten Ergebnisse in dieser Woche beim Europa-Cup-Auftakt auf dem österreichischen Pltztal-Gletscher (wir haben berichtet). Die Schwarzwälderin belegte am Mittwoch zunächst den guten siebten Platz. Die 19-Jährige, die für den SC Löffingen startet, war im Halbfinale Dritte geworden. Am Donnerstag wurde sie beim zweiten Europacup-Wettbewerb noch einmal Siebte.

Nach ihrer Olympiateilnahme in diesem Jahr wird der WM-Start 2019 der nächste Höhepunkt in der Karriere von Jana Fischer sein.