Simmersfeld

Schafsrisse sind aufgeklärt: Es war ein Wolf

von Schwarzwälder-Bote

Der Wolf ist im Kreis Calw zurück. Das belegen genetische Spuren der Schafsrisse in Bad Wildbad vom 26. November. Kreis Calw. Nach der Analyse von Speichelresten an den getöteten Schafen steht fest, dass ein Wolf die Tiere gerissen hat. Es handelt sich um einen bisher genetisch nicht erfassten Rüden aus einem Rudel in Niedersachsen. Ob es sich um dasselbe Tier handelt, das im Oktober im Landkreis Heilbronn Tiere getötet hat, konnte nicht geklärt werden. Derzeit werden auch gemeldete Risse von Rotwild in der Nähe von Simmersfeld und bei Herrenberg auf Wolfsspuren hin untersucht.