Schramberg

Traktorfahrer mit über 1,7 Promille unterwegs

von (sb/pz)

Schramberg - Am Freitagnachmittag ist ein Traktorfahrer mit über 1,7 Promille am Steuer erwischt worden.

Der Traktor war zuvor aufgefallen, weil die beiden Außenspiegel eingeklappt waren und der Fahrer beim Abbiegen den Blinker nicht betätigte. Bei der Überprüfung auf der Straße "Roter Weg" stellten die Polizisten beim 57-jährigen Fahrer der Zugmaschine deutlichen Alkoholgeruch fest.

Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,7 Promille. Gegen den 57-Jährigen wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet und eine Blutprobe entnommen.