Schönwald

Schwarzwaldbauern tauschen sich aus

von Schwarzwälder Bote

Schönwald. Das Forum Pro Schwarzwaldbauern hat den nächsten Schwarzwaldbauerntreff am Mittwoch 18. September, ab 20 Uhr im Vesperhäusle Reinertonishof in Schönwald. Im Mittelpunkt steht die Frage, was die Teilnehmer von der Informationstour in den Bregenzerwald lernen und als Bergbauern zwischen Klimaerwärmung, Markt und Politik existieren können. Im Bregenzerwald haben die Bauern zwei ganz verschiedene Alternativen zum Mainstream erlebt. Den bäuerlichen Unternehmer Ingo Metzler, der am Bauernhof mit Vielfalt Arbeitsplätze schafft. Und Kaspanaze Simma, der in der transportextensiven Alpwirtschaft Potenzial zur Energie- und Kosteneinsparung sieht. Über die Eindrücke von der Tour tauschen sich die Schwarzwaldbauern aus und vertiefen diese mit Analysen von Alpenprofessor Werner Bätzing über den Wandel im Bregenzerwald und des Naturschutzrats Vorarlberg über Perspektiven für die Landwirtschaft.