Schömberg

Zwergkiefer umgefahren und weg

von Schwarzwälder-Bote

Schömberg. Ein unbekannter Fahrer hat laut Polizei zwischen Montag, 20 Uhr, und Dienstag, 13 Uhr, in einem Vorgarten an der Ecke Zimmerer Straße und Gutleutgarten eine etwa 1,70 Meter hohe Zwergkiefer umgefahren. Ohne sich um den Schaden von rund 100 Euro zu kümmern, fuhr der Verursacher davon. Hinweise nimmt der Polizeiposten Schömberg, Telefon 07427/94 00 30, entgegen.