Schömberg

Nachwuchs stellt sein Können unter Beweis

von Schwarzwälder Bote

Schömberg. Die Vielfalt und Ergebnisse der Jugendausbildung hat die Stadtkapelle Schömberg beim Kinder- und Jugendvorspiel präsentiert.

Für die Bläserklasse war es der erste Auftritt. Eröffnet wurde das Vorspiel von den Jüngsten der musikalischen Früherziehung.

Dann hatte die Bläserklasse unter Leitung von Michael Bach ihren ersten Auftritt und spielten drei Stücke aus ihrem Bläserklassenheft. Von der Blockflötengruppe über die Posaune bis zur Oboe konnten alle ihr Erlerntes dem aufmerksamen Publikum präsentieren. Die Solisten und Duetts, die beim Wertungsspiel in Geislingen auftreten, nutzten den Nachmittag als Generalprobe, das Publikum wurde zur Jury. Den Abschluss machte die Jugendgruppe unter der Leitung von Eva Riedlinger.

Zum Schluss wurde es noch einmal richtig laut: Die Kinder nahmen die verschiedenen Instrumente selbst in die Hand und probierten sie aus.

  Die Stadtkapelle bietet in Kooperation mit der Grundschule Schömberg ab dem neuen Schuljahr wieder eine Bläserklasse an. Anmeldung und Infos gibt es bei Jugendleiter Daniel Saffrin, E-Mail: DanielSaffrin@sk-schoem berg.de.