Schömberg

Mehr als 30 Anbieter zu Gast

von Schwarzwälder Bote

Schömberg. Viele Verbraucher legen Wert auf regionale Produkte. Sie sind beim Naturparkmarkt am Sonntag, 18. August, zwischen 11 und 18 Uhr im Kurpark von Schömberg genau richtig. Mehr als 30 Anbieter aus dem Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord bieten ihre Waren an.

Herzhaftes wird ebenso angeboten wie Süßes. Zu sehen ist auch regionale Handwerkskunst. So dürfen die Besucher beim Korbflechten zusehen. Auch Tiere werden gezeigt.

In diesem Jahr dreht sich der Markt um die "Weißtanne", die häufig im Schömberger Wald vorkommt. Am Rande des Kurparks gibt es einen Weißtannen-Erlebnispfad. Dort wird ab 14 Uhr eine geführte Wanderung angeboten. Treffpunkt ist der Info-Pavillon der Touristik und Kur auf der Kurhausterrasse.

Informationen zum Wald

Außerdem dürfen Besucher an einem Quiz teilnehmen. An der Waldbox des baden-württembergischen Forstes können die Gäste viel über den Wald lernen. Das Jazzmobil mit Werner Forkel und seiner Band umrahmen den Naturparkmarkt musikalisch.