Schiltach

Schnäppchen locken in die Gerbergasse

von Schwarzwälder Bote

Schiltach. Schnäppchenjäger aufgepasst: Am kommenden Samstag, 22. Juni, locken Händler und private Verkäufer zum Altstadtflohmarkt in der Gerbergasse. "Als Besucher können Sie bei einem Bummel durch das romantische Gerberviertel ein günstiges Schnäppchen erstehen, oder sich einfach nur von den alten Schätzen inspirieren lassen", versprechen die Veranstalter.

Vom einfachen Trödel bis zu wertvollen alten Möbelstücken soll querbeet alles angeboten, was nicht mehr zuhause gebraucht wird oder was Sammlerherzen höher schlagen lässt. Die typischen Schiltacher Marktstände geben dem Markt dabei sein Gesicht und werden zum Teil aufwendig dekoriert.

Am Parkdeck Schüttesäge, hinter dem Museum, bewirtet traditionell die Stadt- und Feuerwehrkapelle und auch für musikalische Unterhaltung soll mit der "kleinen Besetzung" bestens gesorgt sein. "In Kombination mit einem Besuch in den vier Museen in Schiltach können die Besucher somit einen kurzweiligen Tagesausflug erleben", wirbt die Stadtverwaltung.

Der Markt beginnt um 8 Uhr und dauert bis 17 Uhr. Für kurzentschlossene Verkäufer sind noch wenige Restplätze bei der Touristinfo Schiltach, Telefon 07836/ 58 50, buchbar.