Schenkenzell

Bäume stürzen um

von Schwarzwälder-Bote

Schenkenzell (sw). Für kurze Stromunterbrechungen in Schenkenzell sorgten die Sturmböen in der Nacht zum Mittwoch. Mitarbeiter der Netze Mittelbaden waren nach Angaben von Sprecherin Annette Rösch sofort vor Ort im Einsatz, um entwurzelte Bäume aus den Freileitungen herauszusägen. Durch Umschaltungen und den Einsatz von Stromaggregaten hätten in kurzer Zeit die betroffenen Kunden mit Strom wiederversorgt werden können. Aus Sicherheitsgründen seien nicht alle Reparaturen in den Nachtstunden durchgeführt und hätten so mit den Aufräumarbeiten auch am Donnerstag nach angedauert.