Rückblick vom 6. März

Stadtgespräch: Die Nachrichten des Tages

von (sb)

Oberndorf - Darüber wird geredet: Die wichtigsten Meldungen des Tages fassen wir an dieser Stelle in Kürze zusammen - im Text, Bild und in unserer Foto-Slideshow.

Mithilfe eines Hubschraubers wurde das erste Arbeitsseil - das "Windseil" - zwischen den beiden Brückenköpfen auf der Hängebrücken-Baustelle in Bad Wildbad gespannt.

Jede Hilfe zu spät kam am Montagmittag für einen 55-jährigen Autofahrer in Nagold, der aufgrund eines Internistischen Notfalls einen Zaun durchbrach und mit mehreren Hindernissen kollidierte. Er starb kurz darauf im Krankenhaus infolge der Erkrankung.

Mehrmals hat es am Wochenende auf dem Gelände des alten Schlachthofs in Schwenningen gebrannt. Die Polizei schließt Brandstiftung nicht aus, die Kripo ermittelt.

Ein zwölfjähriger Junge ist in Schramberg  von einem vorbeifahrenden Auto erfasst und dabei leicht verletzt worden.

Seit fast 25 Jahren gibt es die SWR-Serie "Die Fallers". Diese Woche wurde die 1000. Folge auf dem Bauernhof bei Furtwangen gedreht.

Neben Philipp Hahn, dem Ersten Beigeordneten der Stadt, hat sich bislang kein weiterer Kandidat für die Hechinger Bürgermeisterwahl gemeldet.

Ein mysteriöser Flyer zu einer ungarischen Sammelaktion hat in den vergangenen Tagen Haushalte in Calw erreicht - und teilweise für Verwirrung gesorgt.