Rückblick vom 6. Juni

Stadtgespräch: Die Nachrichten des Tages

von (sb)

Oberndorf - Darüber wird geredet: Die wichtigsten Meldungen des Tages fassen wir an dieser Stelle in Kürze zusammen - im Text, Bild und in unserer Foto-Slideshow.

Nach einem vermeintlichen Überfall auf einen Jogger bei Deißlingen hat die Polizei nun bekannt gegeben, dass sich der 19-Jährige die Geschichte nur ausgedacht hat.

In Schramberg hat ein Fuchs innerhalb von vier Wochen den gesamten Hühnerbestand einer Landwirtsfamilie ausgelöscht.

Bei einem Unfall zwischen Simmersfeld und Wart ist ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Die Polizei sucht den Unfallverursacher.

Die Ursache für den Großbrand im Europa-Park Rust ist wohl ein technischer Defekt gewesen. Nach aktuellem Stand der Ermittlungen sei dies wahrscheinlich.

Ob das Beethovenhaus in Villingen-Schwenningen zukünftig als Hörsaal für die Polizei-Hochschule dienen kann, wird momentan geprüft.

Wegen der Großbaustelle am Marktplatz in Villingen-Schwenningen haben einige Geschäftsleute mit enormen Umsatzeinbußen zu kämpfen.