Rückblick vom 5. Juli

Stadtgespräch: Die Nachrichten des Tages

von (sb)

Oberndorf - Darüber wird geredet: Die wichtigsten Meldungen des Tages fassen wir an dieser Stelle in Kürze zusammen - im Text, Bild und in unserer Foto-Slideshow.

Bei Eschbronn ist ein Spielgerät auf ein Kind geflogen. Der Junge wurde schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen.

Auf dem Autobahn-Zubringer bei Haigerloch im Zollernalbkreis ist am Donnerstagmorgen ein Unfall passiert. Im Berufsverkehr bildeten sich lange Staus.

Behinderungen auch zwischen Oberndorf und Lindenhof: Dort ist am Donnerstagmorgen ein Autofahrer ins Rutschen gekommen.

Zwischen Neusatz und Dobel ist ein 65-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall schwer verletzt worden.

Am Gymnasium in Haigerloch ist ein Abistreich zu weit gegangen. Die Schulleiterin zieht Konsequenzen.

Der FC 08 Villingen konnte gegen den Regionalligisten SC Freiburg II einen überraschenden 2:1-Sieg feiern.

Der vorläufige Spielplan für die Saison 2018/19 der Regionalliga Südwest steht fest. Die TSG Balingen startet voraussichtlich mit einem Heimspiel gegen den FSV Mainz 05 II.

Nachdem eine Gruppe junger Menschen am zweiten Juni-Wochenende randalierend durch Horb gezogen war, hat die Polizei den mutmaßlichen Haupttäter ermittelt.

Ein Exhibitionist hat in Sigmaringen zwei junge Frauen in Angst und Schrecken versetzt.