Rückblick vom 3. August

Stadtgespräch: Die Nachrichten des Tages

von (sb)

Oberndorf - Darüber wird geredet: Die wichtigsten Meldungen des Tages fassen wir an dieser Stelle in Kürze zusammen - im Text, Bild und in unserer Foto-Slideshow.

Das Landeskriminalamt hat im Kreis Calw einen Syrer verhaftet, der in seiner Heimat jahrelang für die Al-Nusra-Front gekämpft haben soll.

Euphorie, Wehmut und auch die Sonne feiert mit. Das letzte Mini-Rock-Festival in Horb ist am Donnerstag gestartet.

Beim Absturz eines Segelfliegers nahe Wildberg ist ein 15-Jähriger leicht verletzt worden. Der Junge war auf einem Ausbildungsflug.

Ein Betrunkener hat in Zepfenhan die Tür zur Wohnung der im Rathaus untergebrachten Flüchtlingsfamilie beschädigt. Der Grund: Feuer, um seine Zigaretten anzuzünden.

Der Europakreisel in Hechingen, der eine Woche komplett gesperrt war, ist ab Montag wieder befahrbar. Der nächste Bauabschnitt der Baustelle beginnt dann.

Im Treppenhaus eines Wohnhauses in der Balinger Straße in Balingen-Dürrwangen hat ein 22-jähriger Mann einer vorbeigehenden Hausmitbewohnerin seinen Penis gezeigt.

Eine Vorfahrtsverletzung hat zu einem heftigen Verkehrsunfall an der Abfahrt der Bundesstraße bei Villingen-Schwenningen geführt. Drei Senioren wurden schwer verletzt.