Rückblick vom 4. Oktober

Stadtgespräch: Die Nachrichten des Tages

von (sb)

Oberndorf - Darüber wird geredet: Die wichtigsten Meldungen des Tages fassen wir an dieser Stelle in Kürze zusammen - im Text, Bild und in unserer Foto-Slideshow.

Tausende Besucher nutzten den Feiertag zum Tag der Deutschen Einheit für einen Stadtbummel durch Calw. Der Gewerbeverein Calw hielt eine Vielzahl von Angeboten bereit, die große Abwechslung garantierten.

Bei der vierten Auflage des Horber Leonhardsritts lachte am Dienstag die Sonne - und das, obwohl die Veranstalter bis zum letzten Moment gezittert hatten.

Am Mittwoch hätte vor dem Landgericht Rottweil der Prozess gegen eine Einbrecherbande beginnen sollen. Die Bande soll in den Kreisen Rottweil, Freudenstadt, Offenburg, Konstanz, Sigmaringen und Schwarzwald-Baar zahlreiche Einbrüche verübt haben. Wegen eines falsch bestellten Dolmetschers konnte die Verhandlung jedoch nicht wie geplant beginnen.

Nach der gelungenen Premiere im vergangenen Jahr bot das Freibad in Calw-Stammheim auch dieses Jahr wieder einen Hunde-Badetag an. Den ließen sich zahlreiche Frauchen und Herrchen für ihre Vierbeiner nicht entgehen.

Die Arbeit von Elena Forat aus Schwenningen ist derzeit bundesweit zu bestaunen: Die 18-Jährige hat eines der neuen Fanta-Plakate entworfen und damit einen Verbraucher-Wettbewerb der Coca-Cola GmbH gewonnen.

Hechinger Fußballfans müssen nicht mehr im Regen stehen, und Leichtathleten haben nun Trainings- und Wettkampfbedingungen auf höchstem Niveau: Das Weiherstadion ist nach der Grundsanierung eingeweiht worden.