Rottweil

Wochenmarkt-Aufbau: Anwohner pocht auf Regeleinhaltung

von (lw/nk)

Rottweil - Der Rottweiler Wochenmarkt startet mittwochs und samstags eigentlich um 7 Uhr, die ersten Besucher kommen allerdings schon um 6.30 Uhr. Damit diese Kunden bedient werden können, bauen die Marktbeschicker seit Jahren bereits um 5.30 Uhr ihre Stände auf. Das ist eine halbe Stunde früher, als laut Satzung erlaubt. Einem Anwohner stößt dies auf. Er soll sich allerdings nicht einmal am vermeintlichen Aufbau-Lärm stören. Nein, ihm soll es lediglich darum gehen, dass die Regeln eingehalten werden.

Der Paragrafenreiter und seine Beschwerde rufen nicht nur bei den Beschickern Kopfschütteln hervor. Besucher und Händler gleichermaßen sehen nun den Rottweiler Gemeinderat in der Pflicht, die Satzung zu ändern und so einen früheren Aufbau offiziell zu erlauben.