Rottweil

Unfall: Auto kracht in Rettungswagen

von (sb/pz)

Rottweil - An der Einmündung der Krankenhausstraße in die Schramberger Straße sind am Dienstagmorgen ein Krankenwagen und ein Auto zusammengestoßen.

Die 30-jährige Fahrerin eines Rettungswagens wollte von der Schramberger Straße nach links in die Krankenhausstraße abbiegen. Ihr kam aus der Stadtmitte ein VW Polo entgegen.

Beide mussten wegen der roten Ampel zunächst halten. Als die Ampel auf grün schaltete, fuhren beide an. Die Linksabbiegerin beachtete den Gegenverkehr dabei nicht. Krankenwagen und VW stießen daraufhin im Einmündungsbereich zusammen.

Bei der Kollision verletzte sich die VW-Fahrerin leicht. Eine notärztliche Behandlung war nicht nötig. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von rund 8000 Euro.