Rottenburg

Sechs Jugendliche konfirmiert

von Schwarzwälder Bote

Rottenburg-Ergenzingen (kra). Sechs Konfirmanden standen am Sonntag in der Ergenzinger Christuskirche zum ersten Male am Tisch des Herrn. Nach dem Festgottesdienst, der von Pfarrerin Els Dieterich gehalten das Thema "das Geschenk der Taufe" zum Inhalt hatte, durften Kim Kannwischer, Denis Maier, Lukas Ostertag, Laurin Reinke, Neele Wurster (alle aus Ergenzingen) und Pia Lorenz (Bieringen), zusammen mit ihren Mitchristen das Abendmahl feiern. Der Gottesdienst wurde vom Kirchenchor Eckenweiler-Ergenzingen musikalisch umrahmt. Am Sonntag, 12. Mai, werden elf junge Menschen aus den "Stäble"-Gemeinden, ebenfalls in der Christuskirche konfirmiert.