Reiten

Ehefrau von Thomas Müller kommt zum CHI

von (dpa/lsw)

Donaueschingen - Die Dressurreiterin Lisa Müller, Ehefrau des Fußballprofis Thomas Müller von Rekordmeister Bayern München, wird im Sommer beim Internationalen S.D. Fürst Joachim zu Fürstenberg-Gedächtnisturnier (CHI) in Donaueschingen am Start sein.

Die Teilnahme der 29-Jährigen kündigte der Veranstalter am Donnerstag an. Karten sind bereits im Vorverkauf erhältlich.

Das Turnier findet vom 15. bis 19. August im Fürstlich Fürstenbergischen Schlosspark von Donaueschingen statt und wird in den Disziplinen Springreiten und Dressur ausgetragen.