Region

Sturm und Regen im Schwarzwald

von (dpa/lsw)

Region - Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt vor Sturm und Dauerregen in Teilen Baden-Württembergs.

Im Schwarzwald könne es bis Samstagvormittag ergiebig regnen, teilte der DWD am Freitagabend mit. Im höheren Bergland setzte zugleich starkes Tauwetter ein. Dazu komme von Westen her ein kräftiger Wind in die Region, der in Böen bis zu 100 Stundenkilometer erreiche.

Erst am Samstagnachmittag lasse der Sturm wieder nach und das Wetter beruhige sich, hieß es weiter. Bereits am Freitag hatten anhaltende Regenfälle den Pegel der Schiltach bedenklich steigen lassen. Zwischen Freudenstadt und Kniebis wurde die Bundestraße überflutet.