Oberwolfach

Black Forest-Party bis in die Nacht

von Lahrer Zeitung

Oberwolfach (hgh) - Das Motto des diesjährigen Wölfleballs am Freitagabend in der Festhalle lautete "Black Forest", was englisch-touristisch "Schwarzwald" bedeutet. An die 50 Helfer setzten dies vor und hinter der Bar um.

Etliche Besucher kamen als wildes Getier, verwegene Wilderer oder auch ungestüme Waldgeister daher, wie beispielsweise die "Giftzwerge" aus Fischerbach. Graziöse Waldnixen durften als Farbtupfer nicht fehlen.

"Wölfle-Boss" Florian Rau­ber freute sich, dass nach dem üblicherweise zögerlichen Beginn die Stimmung gegen Mitternacht in der bis dahin proppenvollen Festhalle vom Brodeln ins Kochen überging.

Dafür sorgten auch die vielen Gruppen, die aus der Umgebung und sogar aus Gengenbach zur Veranstaltung geströmt waren.

Die Partyband "Colorados" ermunterte die Anwesenden mit ihrem Auftritt zum ausgelassenen Tanzen und Feiern bis in den frühen Morgen hin­ein.