Oberndorf a. N.

Gleitschirmflieger stürzt über Naturschutzgebiet ab

von (sb/pz)

Oberndorf - Über dem Naturschutzgebiet Kälberhalde bei Altoberndorf ist am Samstagnachmittag ein Gleitschirmflieger aus etwa fünf Metern Höhe abgestürzt und unsanft auf der Straße gelandet.

Der 63-jährige Mann wurde bei dem Sturz schwer verletzt. Was genau zum Fall des Mannes geführt hat, ist Gegenstand der derzeitigen Ermittlungen.

Aufgrund seiner Verletzungen musste der Mann von einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.