Oberndorf a. N.

Alle Menschen haben gemeinsamen Ursprung

von Schwarzwälder-Bote

Oberndorf. Zum Kindertheater lädt die Stadtbücherei für Freitag, 22. September, 15 Uhr ein. Das Stück ist für Kinder ab fünf Jahren geeignet. "Die Reise zu den Farben unserer Erde" ist eine Reise zu den Menschen unterschiedlichster Länder und Hautfarben.

Mit dem Bild des gemeinsamen Ursprungs aus der einen "Mutter Erde" werden sie in ihrem Mensch-Sein als gleich betrachtet, heißt es in der Mitteilung. Während des Spiels sind durchgängig runde Formen wahrnehmbar. So ist auch der Kreis ein Thema, der in der indianischen Kultur eine zentrale Bedeutung hat und ein Bild für den Kreis einer großen Menschenfamilie ist. Die Handlung wird immer wieder durch live gespielte Musik – wie etwa mit der Querflöte – ­und mit Klängen untermalt.

Das Theater TamBambura wurde 1987 gegründet. Von den Ideen über die Herstellung der Darbietungen bis zu den Theaterplakaten wird alles vom Theater selbst realisiert.

Von Afrika nach Europa

In der Geschichte wird ein afrikanischer Junge von seinen armen Eltern fortgeschickt, sein Glück in der Welt zu suchen. Ihm gelingt es auf abenteuerliche Weise nach Europa zu kommen. Wie wird es ihm wohl dort ergehen? Wie wird er Freunde finden und wie kann er seine Eltern wiedersehen? Antworten darauf bekommen die Besucher des Theaterstücks.