Niedereschach

Grundschüler basteln

von Schwarzwälder Bote

Niedereschach (alb). Unter dem Thema "Ein Tag im Dschungel" fand für die Grundschüler an der Gemeinschaftsschule Eschach-Neckar, ein großer Sport- und Kreativtag statt. Das Besondere dabei war, dass dieser Sport- und Kreativtag von den Schülern der neunten Klasse, die das Profilfach "Sport" gewählt haben, organisiert und durchgeführt wurde. Natürlich wurden sie dabei von den jeweiligen Klassenlehrern unterstützt. Der kreative Teil wurde in den Klassenzimmern der Grundschüler durchgeführt und für den sportlichen Teil verwandelten die Neuntklässler, unterstützt von Thomas Fehrenbacher und Juliane Fritschi, die Eschachhalle in eine bunte "Dschungellandschaft". Dort wurden acht Stationen aufgebaut, an denen die Schüler, aufgeteilt in drei Gruppen, ihre Geschicklichkeit und sportliche Fitness unter Beweis stellen und dabei fleißig Punkte sammeln konnten, die in einer Punktewertung gesammelt wurden. Egal ob beim Sackhüpfen, beim "Tarzan-Weitsprung", beim "Liliane-Springen" oder an den kreativ und dschungelgerecht gestalteten Stationen.