Neuweiler

Stolz auf Erfahrung, Neue sind willkommen

von Schwarzwälder Bote

Neuweiler-Breitenberg. Mit dem Lied "Frohsinn – Den Tag mit Lust gestalten" eröffnete der Neuweiler Männergesangverein Frohsinn (MGV) unter der Leitung von Sighart Lutz seine diesjährige Hauptversammlung im Gasthaus Hirsch in Breitenberg.

Der Vorsitzende Werner Bauschert begrüßte Bürgermeister Martin Buchwald und seine Mitsänger. Anschließend blickten Schriftführer Klaus Drollinger und Chorleiter Lutz mit interessanten Berichten auf das Vereinsjahr 2017 zurück. Es war ein gutes Jahr mit schönen Auftritten und hervorragendem Probenbesuch, wie der MGV mitteilt. Die fleißigsten Sänger wurden mit einem kleinen Geschenk belohnt.

Lieder zum Abschluss

Auch Neuwahlen standen auf dem Programm, die Buchwald in bewährter Weise vornahm. Alle Vorstandsmitglieder und Funktionäre wurden wiedergewählt.

Ein Grund zur Freude waren zudem verschiedene Ehrungen. Für 65-jährige Treue wurden fünf Mitglieder zu Ehrensängern ernannt: Eugen Burkhardt, Georg Burkhardt, Fritz Riexinger, Georg Kübler und Gottfried Weber. Für 25 Jahre wurde Werner Bauschert geehrt. Der MGV gratulierte den Geehrten und bekundete seinen Stolz, so viele erfahrene Sänger in seinen Reihen zu haben – doch wie in den meisten Chören würde man sich auch sehr über neue Sänger freuen. Interessierte können sich an Werner Bauschert unter Telefon 07055/76 01 wenden.

Zum Abschluss des offiziellen Teils der Versammlung sang der MGV noch einige Lieder.