Neuweiler

Gute Stimmung in Zwerenberg

von Hans Schabert

Neuweiler-Zwerenberg. Sechs Stände vor dem Gemeindehaus und im Hinblick auf den Wetterbericht vorsichtshalber auf der Rückseite ein Zelt hatte die Dorfgemeinschaft Zwerenberg (DGZ) anlässlich ihres Flohmarktes aufgestellt. "Wir als Veranstalter, die Anbieter und Besucher waren zufrieden", fasste DGZ-Schriftführerin und Mitorganisatorin Anne Rau am Ende das Geschehen zusammen.

Die Besucherscharen seien vielleicht nicht ganz so groß gewesen, wie bei den vorangegangenen Flohmärkten der DGZ. Es sei eben in der Umgebung zur gleichen Zeit viel geboten worden.

Flammkuchen trifft Geschmack

Die Wetterlage sei stabiler geblieben, als angekündigt, was sicher die gute Stimmung mit beeinflusst habe. Das Verpflegungsangebot des Vereins wurde von den Besuchern ausgezeichnet angenommen. Mit Flammkuchen habe man allem Anschein nach den Geschmack der Gäste besonders getroffen.

Viele Kinder haben sich mit "Reiten" auf Tieren in Form von entsprechend nutzbaren Tretgefährten beschäftigt. Mancher Erwachsene saß gerne im Zelt, um sich über die Begegnung mit lange nicht mehr getroffenen Bekannten zu freuen und auszutauschen.

Ähnlich wird sicher auch der kleine Weihnachtsmarkt verlaufen, der – seit 2011 jedes Jahr angeboten – auch 2019 von der DGZ organisiert wird. Er wird – ebenfalls rund ums Gemeindehaus in der Schwarzwaldstraße – am 30. November, dem Samstag vor dem ersten Advent stattfinden.