Nagold

Diebe entwenden Schuhe und Taschen

von (sb)

Nagold - Seit mehr als fünf Jahren betreibt ein Schuhladen in der Freudenstädter Straße immer wieder einen Lagerverkauf neben dem eigentlichen Verkaufsladen. Nun drangen in zwei Nächten hintereinander bislang unbekannte Täter in das gesicherte Verkaufszelt ein und entwendeten mehrere Paar Schuhe und Handtaschen.

In der Nacht von Montag auf Dienstag drangen die Täter an der rückwärtigen Seite durch Hochheben einer mittels Drahtseil gesicherten Zeltbahn in das Zelt ein und entwendeten mindestens 18 Paar Schuhe und drei wertvolle Handtaschen im Gesamtwert von mehr als 1000 Euro.

In der Folgenacht auf Mittwoch gingen die Täter auf dieselbe Weise vor. Die Tatzeit konnte mittels aufgezeichneter Videoüberwachung auf Nachts gegen 1.47 Uhr eingegrenzt werden. Bemerkt wurde der Diebstahl durch eine Polizeistreife des Polizeireviers Nagold gegen 3 Uhr.

In dieser Nacht entwendeten die Täter mehr als 40 Paar Schuhe und mehrere Handtaschen im Gesamtwert von mehr als 2000 Euro. Auf der Videoaufzeichnung konnten vier männliche Personen festgestellt werden, die jedoch noch nicht identifiziert sind. Eine Nachbarschaftsbefragung verlief bislang ohne Ergebnis. Hinweise werden erbeten an das Polizeirevier Nagold, Telefon 07452/9 30 50.