Nagold

24-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

von (sb/pz)

Nagold - Bei einem schweren Unfall am Montagnachmittag, auf der L 361 vor der Einmündung der Graf-Zeppelin-Straße, ist ein 24-Jähriger schwer verletzt worden.

Der 24-jährige Laster-Fahrer war gegen 15:45 Uhr hinter einem Traktor mit Anhänger unterwegs. Als der Traktor unvermittelt auf die linke Spur wechselte, musste der Laster-Fahrer bremsen. Durch die Vollbremsung geriet der 24-Jährige auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem Sattelzug. Der Fahrer des Lasters wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Bei dem Unfall entstand Sachschaden von rund 25.000 Euro. Die Landstraße war zeitweise gesperrt.