Meßstetten

Schnuppern für junge Überflieger

von Schwarzwälder Bote

Meßstetten. Zum Einstieg in den Skisprungsport bietet der Skiverein Meßstetten ein Schnuppertraining für Mädchen und Jungen von fünf bis zehn Jahren an. Es findet an den Schanzen der Skiarena Täle statt und beginnt am Samstag, 14. September, um 14 Uhr. Die erfahrenen Übungsleiter um Sven Kollmannsberger, den Sportchef des Vereins, führen die Kinder bis 16 Uhr spielerisch in den Skisprungsport ein und machen sie mit der kleinen Schülerschanze in der Skiarena Täle vertraut. Zuerst wird der Auslauf befahren; später sind dann auch erste Sprünge von der Schülerschanze möglich.

Mitzubringen sind Alpinskier mit Skischuhen, lange Kleidung, Handschuhe und ein Helm. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme kostenlos.

Weitere Informationen: www.skiverein.de