Meßstetten

Lebensgefahr: Mann gerät in Gartenhäcksler

von (janö/pz)

Meßstetten-Hossingen -  In Hossingen ist ein Mann mit den Beinen in einen Gartenhäcksler geraten. Er schwebt in Lebensgefahr.

Wie ein Polizeisprecher mitteilte, ging der Notruf gegen 11.15 Uhr ein. Ein Rettungshubschrauber flog den Mann in eine Klinik. Wie es zu dem Unfall kam, ist noch unklar.