Loßburg

Zusammenstoß beim Überholen

von Schwarzwälder Bote

Alpirsbach/Loßburg. Zu einem Unfall kam es am Montag gegen 5.45 Uhr auf der Bundesstraße 294 zwischen Alpirsbach und Loßburg. Dabei wurde ein Mann leicht verletzt. Gegen 5.45 Uhr bog ein Autofahrer beim Schwenkenhof mit seinem Wagen auf die Bundesstraße ab und fuhr in Richtung Loßburg weiter. Nach einer kurzen Fahrtstrecke wollte der 26-Jährige die B 294 nach links wieder verlassen. Als er abbog, wurde er von einem Auto überholt, obwohl die Mittelleitlinie in diesem Bereich durchgezogen ist. Die Autos stießen daraufhin zusammen. An den Fahrzeugen entstand laut Polizei ein Schaden in Höhe von rund 16 000 Euro.