Hechingen

Parkplätze oder Klagedrohung

von Schwarzwälder Bote

Hechingen (kla). Wenn vor seiner Praxis weitere Parkplätze entstehen, würde der Hechinger Arzt Wilfried Gfrörer auf eine Klage gegen die Obertorplatz-Gestaltungspläne verzichten. Das wurde gestern im Bauausschuss deutlich.

Thema war der Bebauungsplan für den Obertorplatz. Er war öffentlich ausgelegt worden, nun wurden Einwände dem Rat präsentiert. Von offizieller Seite kaum Kritik. Dafür von der EJL, die hier ihre Pläne beeinträchtigt sieht, vor allem aber von Wilfried Gfrörer, der sein Geschäftsgebäude im Vertrauen auf die Tiefgarage erstellt hat, und Sorge hat, durch mangelnde Parkmöglichkeiten stark geschädigt zu sein. Könnte er mit einer Klage die Obertorplatz-Neugestaltung stoppen? Ziemlich sicher nicht, so ein Fachanwalt. Aber eine kleine Möglichkeit gäbe es doch. Ob Stadt und Gemeinderat nach dem Tiefgaragendesaster nun verhandeln werden, blieb in der Sitzung offen. Der Bauausschuss stimmte dem Bebauungsplan zu, entschieden wird im Gemeinderat.